Horyzon Jubiläum und Filmvorführung

30. November 2019 - 19:30 bis 30. November 2019 - 22:00

50 Jahre Horyzon

Nicht jede NGO hat das Glück, dass ihr über so lange Zeit hinweg solch ein Vertrauen entgegengebracht wird. Mit unseren Jubiläums-Anlässen in Genf, Bern, Zürich, St. Gallen und Olten möchten wir uns für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.

Im Zentrum der Anlässe steht dabei der Film Matar a Jesús aus dem Projektland Kolumbien. Das soziale Drama erzählt eine sorgfältige Annäherung zweier Jugendlichen in komplett unterschiedlichen Lebenssituationen aus Medellín. Die Geschichte behandelt diverse Probleme der kolumbianischen Gesellschaft und erzählt wie die zwei Jugendlichen damit umgehen. Anschliessend wird der Film von Experten und Direktbetroffenen zusammen mit dem Publikum vertieft.

Ziel dieser Events ist es, allen Interessierten einen Einblick in die Tätigkeit von Horyzon zu geben und aufzuzeigen, unter welch prekären Bedingungen die Jugend in verschiedenen Teilen der Welt leidet.

Weitere Infos zum Jubliäum

Verantaltungsort

Lokremise, Grünbergstrasse 7, 9000 St. Gallen

Horyzon Jubiläum und Filmvorführung